Ökologie, Nachhaltigkeit und Schutz der Bäume

Wie gehen wir bewusst und zugleich sorgsam mit den endlichen Ressourcen unseres Planeten um?

Vielen Begriffen begegnen wir heute: Ökologie, Umweltschutz, CO2-Fussabdruck, Nachhaltigkeit…

Klare Aktionen aber finden sich deutlich weniger häufig.
 Ein Grund mehr, den sorgsamen Umgang mit den natürlichen Ressourcen in eigener Verantwortung umzusetzen, nicht anderen zu überlassen und direkt etwas dafür zu tun.

 

Persönliche bekannte Lieferanten und Schreiner

Wir beziehen unsere Holzmaterial nicht bei international agierenden Großhändlern, sondern bei persönlich bekannten Lieferanten.

Wir setzen auf „Vor-Ort“ Prüfung so oft es irgend geht, wählen das Brettmaterial selbst aus. 
Auch wenn das gelegentlich in etwas unzugängliche Regionen führt und einige Zeit in Anspruch nimmt.

Unsere Hersteller, die Schreiner, sind persönlich bekannt. Erfahrungsaustausch und Abstimmungen führen wir direkt und auf persönlicher Ebene durch.

Zusammen mit den Schreinern setzen wir auf Fortbildungen, integriertem Ideen-Management, kontinuierlicher Methodenoptimierung, von der Planung bis zur Endkontrolle. Alles in direktem persönlichem Austausch,

So erreichen wir reduzierten Materialverbrauch und Energieeinsatz bei der Herstellung, so optimieren wir unsere Abläufe stetig in enger Kooperation.

 

Ressourcenschonende Herstellung & Versand

Vorausschauende Planung der Materialverwendung senkt den Verbrauch, wir vermeiden unnötigen Verschnitt bei der Herstellung, wir produzieren keine Halbfertigprodukte welche zusätzlichen Energieaufwand und Zwischentransporte bedeuten würden. 
Entstehende Abschnitte bei der handwerklichen Herstellung werden für andere Modelle weiterverwendet.

Wir unterstützen unsere Hersteller bei der Umstellung der Wärmeerzeugung auf die Nutzung von Abfallholz und Spänen.

Der ökologische Fussabdruck wird stark von den beim Versand benutzten Materialien geprägt, die gewaltigen Mengen an Verpackungsmaterial werden allgemein oft unterschätzt.

Deshalb vermeiden wir so oft es geht bei Transporten Einwegverpackungen. Wir liefern die Möbelstücke geschützt durch mehrfach verwendbare Materialien an den Kunden, direkt und ohne Zwischenlagerung, wo immer dies machbar ist.

Natürliche Ressourcen erhalten: Bäume pflanzen

Ein direkter und sofort wirksamer Weg zur Erhaltung der natürlichen Ressourcen ist die Aufforstung und Pflanzung von Bäumen aktiv zu unterstützen.

„Plant-for-the-Planet“ ist eine Stiftung, die Aufforstung an vielen Orten und in beachtlichem Umfang erfolgreich organisiert und betreibt. 
Mit dem Ziel so viel als möglich Bäume zu pflanzen, ein Bewusstsein für globale Auswirkungen und den Klimawandel zu schaffen und diesem durch Baumpflanzaktionen wirksam zu begegnen.

Bei „Plant-for-the-Planet“ konnten dank der Erfolge weitere nicht-staattliche Organisationen erfolgreich integriert werden.

„The Billion Tree Campaign“, gemeinsam betrieben vom Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP), der Stiftung von Prinz Albert von Monaco und dem afrikanischen Green Belt Movement, u.a.m., ist ein Beispiel dessen.

Den Schutz der Bäume unterstützen wir mit unseren Spenden an das Projekt >> Plant-for-the-Planet!

 

0